Dienstag, 23. Februar 2016
Mobile Suit Gundam - Iron Blooded Orphans
Es gibt eine neue Gundam-Serie: Mobile Suit Gundam - Iron Blooded Orphans

Zitat von anisearch.com:

300 Jahre sind seit dem großen Krieg vergangen, es gibt großen technologischen Fortschritt und die Menschen haben erfolgreich den Mars besiedelt. In dieser Welt lebt Augus Mikazuki, ein Mitglied der privaten Sicherheitsfirma CGS, der als Bodyguard der Diplomatin Kudelia Aina Bernstein fungiert, die für die Unabhängigkeit des Mars von der Erde eintritt.
Der Unabhängigkeitsbewegung der CGS stellt sich schnell eine Armee der Erde entgegen und um sich und ihre eigenen Geschäfte zu sichern, opfern die Ranghöchsten Mikazuki und seine Mannschaft. Somit steht Orga Itsuka mit seiner Mannschaft rund um Mikazuki, die zum größten Teil aus Jungen besteht, allein auf dem Schlachtfeld und nutzt die Gelegenheit zu einem Staatsstreich gegen seine Anführer. Als eigenständige Rebellen stellen sie sich nun dem Kampf und Mikazuki muss auf eine der ältesten und gefährlichsten Kampfmaschinen zurückgreifen ‒ dem Gundam Barbatos.

Quelle: http://de.anisearch.com/anime/10672,kidou-senshi-gundam-tekketsu-no-orphans


Sonntag, 19. Juli 2015
Gerüchte über mein Ableben...
...sind stark übertrieben sagte mal jemand.
Gut, zugegeben, ich habe mich lange nicht mehr gemeldet, aber ich habe kaum noch zeit, mich um die Seite zu kümmern. aber ich möchte wenigstens mal eine kurze Übersicht beingen, was sich in Puncto Gundam-Serien so getan hat:
Gundam Build Fighters
http://gundam.wikia.com/wiki/Gundam_Build_Fighters
Zielt mehr auf eine jüngere Zielgruppe ab. Gundam-Modellbausätze werden durch eine spezielle Technik in Virtual Reality Kämpfen eingesetzt. Die Bauqualität des Bausatzes und die Skills des Piloten entscheiden, wer gewinnt.


Gundam Reconguista In G
https://en.wikipedia.org/wiki/Gundam_Reconguista_in_G
Letztere kann man kostenlos und Legal auf http://www.viewster.com mit deutschen Untertiteln sehen:
http://www.viewster.com/serie/1282-18808-000/gundam-reconguista-in-g/
Sehenswerte Serie, anfangs etwas verwirrend.


Mittwoch, 25. Dezember 2013
Frohe Weihnachten
Ich wünsche allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.


Mittwoch, 6. November 2013
Neue Serie: Gundam Build Fighters
In naher Zukunft: Dank einer neu entwickelten Partikeltechnik, die eine Art Holographie-Technik ermöglicht, entstand ein neuer Sport. GunPla (Gundam-Plastikmodellbaukits) werden in eine Virtual Reality Umgebung eingesetzt und können von Ihren Erbauern in simulierten Kämpfen gegeneinander eingesetzt werden. Der Ausgang des Kampfes hängt sowohl von der Bauqualität des GunPla, als auch von den Pilotenskills des Erbauers ab.
Hauptcharakter der Serie ist Sei Iori. Sei's Mutter betreibt einen Modellbaushop und sein Vater ist ein Gunpla Battle Champion. Sei selbst ist begnadeter Gunpla-Bauer, seine Modelle werden von allen ob ihrer Qualität gewürdigt, aber als Pilot ist er eine Niete. Eines Tages läuft ihm ein rothaariger Junge namens Reiji über den Weg, welcher von einem Shopbesitzer des Diebstahls bezichtigt wird. Sei erkennt, dass Reiji nicht mit den japanischen Sitten vertraut ist, und hilft, das Missverständnis aufzuklären. Zum Dank gibt Reiji ihm einen runden Kristall und verspricht, Sei zu helfen, sollte er jemals Hilfe benötigen. Als Sei später in einem Gunpla Match mal wieder am verlieren ist, erscheint plötzlich Reiji und übernimmt die Steuerung. Obwohl Reiji leugnet, jemals etwas mit Gunpla zu tun gehabt zu haben, stellt er sich als absolut unschlagbarer Gunpla Pilot heraus. Sie tun sich zusammen, um im großen Gunpla Tournament anzutreten. Mysteriös wird das Ganze, als sich Reiji auf einmal vor Sei's Augen in Luft auflöst. Als Reiji am nächsten Tag wieder auftaucht, erzählt er Sei, er wäre ein Prinz von einer anderen Welt aus einem Land namens Arian, der in einer Schatzkammer über etwas stolperte, was ihn in diese Welt transportierte. Sei glaubt allerdings die Geschichte nicht und denkt, dass Reiji ihm entweder einen Bären aufbinden will oder einen Sprung in der Schüssel hat. (Reiji erzählt die Geschichte übrigens mit Bildern, die direkt von Rukia aus BLEACH gezeichnet hätten sein können.)

Gundam Build Fighters unterscheidet sich radikal von allen bisherigen Gundam Serien. Im Vordergrund steht der Gedanke, sie in einem Duell zu messen und in einem Wettkampf nach oben zu kommen bis hin zur Meisterschaft. Die Gundam Kämpfe sind nicht echt und finden nur in der Virtuellen Umgebung statt, quasi wie ein Mix aus 3D-Shooter und Beat'em'Up, für die Piloten besteht keine Gefahr, Allerdings werden die erlittenen Schäden auf das GunPla Modell übertragen, also im schlimmsten Fall ist ein schönes Gundam Modell, in das man Stunden an Arbeit investiert hat, kaputt.
Die Serie besitzt viel Humor. Die Charaktäre sind stellenweise sehr Clicheehaft überzeichnet. Teilweise gibt es richtige "Fanboys", die sich zum z.B. wie Zeon-Soldaten kleiden und "Sieg Zeon" rufen.
Was schön ist, sind die Mechas selbst. Es sind die Modelle aus allen Gundamserien zu sehen, teilweise auch Custom Build Variationen davon. Sei kämpft zum Beispiel erst mit einem Wing Zero, dann mit einem Strike Custom. Aber auch Goufs, Zakus, Doms und sogar ein Ball (auch bekannt als Sarg mit Kugelform) kommen zum Einsatz.


Sonntag, 29. September 2013
Day of the Unicorn - Endlich auch bei Gundams.de
Mehr als dreieinhalb Jahre nach Veröffentlichung der ersten Episode ist Gundam Unicorn nun endlich auch bei gundams.de angekommen.

Ein Profil zur OVA findet ihr unter:
www.gundams.de/unicorn/Gundam_Unicorn.htm


Montag, 29. Juli 2013
Gundam auf Daisuki.net
Hallo miteinander!
Ich habe eine Email von Eri Maruyama von Daisuki.net bekommen, die für Gundam Fans interessant sein dürfte:

Hallo Pharao,


hier schreibt Eri vom japanischen Anime-Streaming Portal DAISUKI.net.
Wir haben auf der AnimagiC, die jetzt dieses Wochenende stattfand, ein spezielles GUNDAM Screening mit DAISUKI.net gemacht, wo wir Gundam Unicorn (Zusammenfassung von den Episoden 1 bis 5 und die volle neue Episode 6) gezeigt haben.
Anschließend haben wir ein Gewinnspiel gemacht, wo man mehrere Gundam Modellbausätze gewinnen konnte.
(Infos siehe hier: http://www.animania.de/animagic/animagic-2013-animotion-filmfestival/gundam-uc.html )


Ab heute 11:00 Japan Standard Time (4:00 morgens in Deutschland, also in ein paar Stunden),
wird man auf der Homepage DAISUKI.net die existierenden 6 Gundam UC Episoden kostenpflichtig als Stream sehen können (weltweit).


Im Rahmen des Special-Screenings auf der AnimagiC wird es auch im Portal selbst ein Special nur für Deutschland geben.
Und zwar wird man das Streaming der Episoden 1 bis 5 von Gundam Unicorn für eine Woche lang kostenlos anschauen können. (nur User aus Deutschland)
Es ist kostenlos und auch keine Registrierung nötig, um sich die Streams anzusehen.
Momentan zeigen wir auch bereits im kostenlosen Bereich Z Gundam und Gundam SEED Digital Remaster im Original mit englischen UT.
https://www.daisuki.net


Es wäre schön, wenn möglichst viele deutsche Gundam-Fans von dieser Nachricht erfahren würden.
Wäre es vielleicht möglich, dies auf deiner Gundam-Seite und im Forum anzukündigen und allen deinen Gundam-Freunden weiterzusagen?
Wir haben auch noch weitere Überraschungen in Kürze für Gundam-Fans auf Lager ;)


Liebe Grüße
Eri


Mittwoch, 3. Juli 2013
35th Anniversary Projekt gestartet
Bereits am Montag hat Bandai Präsident Kazunori Ueno bekannt gegeben, dass der 35. Geburtstag des Gundam Franchise mit drei großen Anime Projekten gefeiert wird.

Neben der neuen TV-Serie Mobile Suit Gundam: Build Fighter soll zwischen 2014 und 2015 auch die lang erwartete Anime Umsetzung des Mangas Mobile Suit Gundam: The Origin sowie Yoshiyuki Tominos G-Reko folgen.


Neue TV-Serie offiziell angekündigt
Gestern, den 2. Juli 2013, wurde wie erwartet die nächste Gundam TV-Serie angekündigt, die auch Teil des 35th Anniversary Projekts sein soll: Mobile Suit Gundam: Build Fighter!!!

Ähnlich wie bei der OVA Gunpla Builders: Beginning G spielt die Serie in der nahen Zukunft, in der sich Jugenliche mit ihren Gunpla Bausätzen in simulierten Kämpfen duellieren. In den ersten Promos waren bereits Mobile Suit Varianten aus verschiedenen Gundam Universen zu sehen. Zudem wurden gleichzeitig einige Varianten vorheriger Designs, wie SEEDs Strike Gundam oder der Gundam X angekündigt.

Die Serie wird ab Oktober 2013 auf TV Tokyo ausgestrahlt.


Donnerstag, 13. Juni 2013
Neue Gundam TV-Serie??? [Edit: 22.06.13]
Seit heute wird auf der, kürzlich von Sunrise registrierten, Internetseite www.gundam-bf.net eine Bekanntmachung für den 2. Juli 2013 angekündigt.

Zu sehen ist ein großer Gundam Kopf mit dem Datum und der Schrift "Check the Website out!"

Da die letzten TV-Serien Gundam AGE und Gundam 00 auch in etwa um diese Jahreszeit angekündigt wurden deutet dies tatsächlich auf ein neues TV Projekt hin.

Wir halten euch über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden.

Nachtrag:

Mittlerweile wurde offiziell bestätigt, dass es sich bei der Bekanntmachung tatsächlich um ein Video Projekt handelt. Wir dürfen gespannt sein.


Samstag, 8. Juni 2013
Gundam AGE: Memory of Eden
Gestern wurden die ersten 24 Minuten der OVA Gundam AGE: Memory of Eden veröffentlicht.

Wie erwartet erhalten diese einige neue Szenen aber auch Änderungen der Story. Hauptsächlich die drei Hauptcharaktere Asemu, Zeheart und Romary betreffend.

Der komplette OVA erscheint am 26. Juli in Japan auf Blu-Ray und DVD.


Mittwoch, 22. Mai 2013
Nachrichtensperre
Nein, über Gundams.de wurde keine Nachrichtensperre verhängt. Der Grund, warum hier seit über einen Monat keine neuen News stehen ist...
...es gibt einfach keine interesannten News um Gundam im Augenblick.
Keine geplante neue Serie, kein Film, Unicorn kommt erst in 9 Monaten die nächste und letzte Folge...
Und bisher ist es auch noch niemanden gelungen, einen richtigen Gundam zu bauen, aber ich arbeite daran. Muss nur noch das Energieproblem lösen. Sollte jemand günstig einen gebrauchten Mikrofusionsreaktor rumliegen haben, Leistung 5 MW oder größer, bitte melden.


Montag, 1. April 2013
April, April!
Bei der Nachricht über die Lizenzierung von Gundam Unicorn handelte es sich natürlich um einen Aprilscherz. Aber man wird doch wohl noch träumen dürfen :)


Gundam Unicorn lizenziert!
Mir wurde soeben bestätigt, dass Gundam Unicorn von Universum Film lizenziert wurde. Die Serie wird Auf DVD und BluRay erscheinen mit jeweils 2 Folgen pro Scheibe, deutschen, englischen und japanischen Ton und deutschen und englischen Untertiteln. Die ersten beiden Folgen sollen noch ende April folgen, die nächsten DVDs im Abstand von jeweils 4 Monaten. Die Letzte DVD mit der finalen Folge 7 Soll etwa 2 Monate nach der Premiere in Japan erscheinen, zusammen mit vielen extras und einer spezillen "La+ Box", in der alle DVD bzw. BluRay Platz finden.


Freitag, 15. März 2013
Gundam SEED Destiny HD Remastered
Das Gundam SEED HD Remastered Project wird ab dem 29 März auf dem Bandai Channel als Stream ausgestrahlt. Außerdem wird die Serie ab 7. bzw. 9. April über BS11 und Tokyo MX ausgestrahlt. Die BluRay folgen ab 21.6.2013.
Wie bei Gundam SEED HD Remastered auch, werden zahlreiche Szenen digital überarbeitet und neue Szenen zu sehen sein.


Mittwoch, 6. März 2013
Gundam AGE - Memory of Eden
Am 26. Juli erscheint in Japan die Gundam AGE - Memory of Eden Compilation auf Blu-Ray und DVD. Dabei handelt es sich um einen Zusammenschnitt der Serie, in dem über eine Stunde neues Material enthalten sein soll. Im Fokus von Memory of Eden soll die Geschichte von Asemu Asuno und Zeheart Galette stehen.


Sonntag, 3. März 2013
Gundam Unicorn 6 erschienen
Am 2. März ist die 6. Folge von Gundam Unicorn Online erschienen.
Blu-Ray und DVD sollen am 14. März folgen.